Wohnen

Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist es, einen Ort zu finden, an dem er sich wohl fühlt und den er sein Zuhause nennen kann.

In sechs Wohngruppen mit jeweils sechs bis acht Bewohnern wird dieses Zuhause gestaltet. Vier dieser Wohngruppen befinden sich im Haupthaus und dessen Anbau, zwei Wohngruppen in einem anderen Gebäude ein Stück die Straße hinunter.

Individuelles fördern, Selbst sein dürfen, aber auch aktiv die Gemeinschaft der Gruppe gestalten sind die Prinzipien des Zusammenlebens in den einzelnen Wohngruppen

So haben sich unterschiedliche familienähnliche Wohngruppen entwickelt, die in sich autark das Leben gestalten ohne dabei die große Gemeinschaft aus dem Auge zu verlieren. Angebote, wie z.B. Volkstanz, gemeinsames Singen oder auch der Bibelabend und eine sonntägliche Erbauungsstunde stärken die Zusammengehörtigkeit.

Die Verrichtung der täglich anfallenden Arbeiten im Haushalt gehören genau so zum Leben, wie Freizeit im großen Garten zu verbringen, Fahrrad und Tandem zu fahren oder durch Felder und Wälder spazieren zu gehen und auch immer wieder auf  Reisen zu gehen, meist gen Norden nach Dänemark,

Konzept 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 498.7 KB

Termine

Erhalte Informationen vom Leben am Bahrenhof. Werde Fan unserer facebook-Seite